Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 30 Antworten
und wurde 3.569 mal aufgerufen
 Latzhosen Forum
Seiten 1 | 2 | 3
Uwe = Uwe Offline



Beiträge: 668

17.07.2008 22:16
RE: Wer normalerweise einen Träger herunterhängen läßt Antworten

... wäre dann dies eine Möglichkeit?

http://tw.f5.page.bid.yahoo.com/tw/auction/e24253070

Und wer überhaupt mal stöbern möchte, ist aber nicht alles gut

http://tw.search.bid.yahoo.com/search/ac...=%A6Q%B1a%BF%C7

Grüße, Uwe

[ Editiert von Uwe = Uwe am 17.07.08 22:16 ]

newmember Offline



Beiträge: 668

17.07.2008 22:37
#2 RE: Wer normalerweise einen Träger herunterhängen läßt Antworten

Der Link mit der Einträgerlatzhose geht ja mal gar net. Ich dachte mich trifft der Schalg. Komische Mode haben die Asiaten...

Latzhosen sind toll!

Uwe = Uwe Offline



Beiträge: 668

17.07.2008 22:47
#3 RE: Wer normalerweise einen Träger herunterhängen läßt Antworten

Klassischer geht's auch:

http://tw.f4.page.bid.yahoo.com/tw/auction/d33057215

Aber die Bandbreite ist insgesamt eher eine volle Breitseite

Grüße, Uwe

mimdu Offline



Beiträge: 768

17.07.2008 23:06
#4 RE: Wer normalerweise einen Träger herunterhängen läßt Antworten

Damit dürfte dann wohl auch klar sein, wo man am besten
Latzhosen kaufen kann

Ich finde die Einträgerlatzhose einfach nur lustig.
Irgendwie hat das was...

Allerdings hätte ich eine solche Hose auch asymetrisch
geschnitten. Auf dem Bild sieht es so aus, als wäre etwas
der Kopf im Weg. Das könnte beim Tragen am Hals drücken...

Latzmän ( gelöscht )
Beiträge:

17.07.2008 23:18
#5 RE: Wer normalerweise einen Träger herunterhängen läßt Antworten

Naja, also so ganz mein Ding ist das alles nicht. Irgendwie zu verspielt, zu schräg. Obwohl die Mädels ja schon ganz süß sind, besonders hier:
http://tw.f3.page.bid.yahoo.com/tw/auction/c37453973
Aber die Hosen....? Besonders von hinten absolutes No-Go. Da halte ich's klassisch und bevorzuge sowas wie Dickies, Lee oder Oshkosh. Aber Geschmackssache, klar.

newmember Offline



Beiträge: 668

17.07.2008 23:40
#6 RE: Wer normalerweise einen Träger herunterhängen läßt Antworten

Zitat
Gepostet von Uwe = Uwe
Klassischer geht's auch:

http://tw.f4.page.bid.yahoo.com/tw/auction/d33057215

Aber die Bandbreite ist insgesamt eher eine volle Breitseite

Grüße, Uwe




Na die ist ja mal was, ich kann mich gar net genug dran satt sehen. TOP.
Wie ist das mit der Bandbreite zu verstehen?

Latzhosen sind toll!

mimdu Offline



Beiträge: 768

17.07.2008 23:49
#7 RE: Wer normalerweise einen Träger herunterhängen läßt Antworten

@Latzmän: Die Mädels sind da aber noch reichlich jung.

Wie dem auch sei... ich hab irgendwie den Eindruck, daß es vielen
von Euch besonders wichtig ist, eine Latzhose einer
bestimmten Marke zu tragen - oder jedenfalls wichtiger
als der optische Eindruck.

Bei mir ist es genau umgekehrt. Das wichtigste ist für mich
der optische Eindruck und Details, die mir gefallen oder
auch nicht. Ich bin da auch nicht so konservativ, sondern
mag auch mal was ungewöhnliches, ausgeflipptes...

Uwe = Uwe Offline



Beiträge: 668

18.07.2008 02:30
#8 RE: Wer normalerweise einen Träger herunterhängen läßt Antworten

@ newmember:

Zitat
Wie ist das mit der Bandbreite zu verstehen?


Schau Dir mal alle Dreißig (!) Seiten durch.
Da sind wirklich gräßliche Sachen dabei, aber auch Teile, die irgendwie schon richtig "was haben" nur eben doch keinen Rückenlatz. Aber der Löwenanteil ist eben doch eine volle "Breitseite" gegen den guten Geschmack. Aber es gibt sogar einige Teil ohne Rückenlatz die ich richtig scharf finde...

@mimdu:
Mit der Markentreue ist es so eine Sache. Habe mich auch mal für restistent gehalten.
Aber manche Details überzeugen mich, bei Carhartt ist der Schnitt gut, und v.a. finde ich die Befestigung der Träger sehr schön gelöst, und auch die Qualität überzeugt, und bei Doc Martens finde ich gut, wie toll es sich darin läuft und wie haltbar die Teile sind. Und auch beim Fahrradrucksack (Deuter) bin ich treu geblieben ohne zu zögern, weil das
"alte Modell" 9 1/2 Jahre gehalten hat, bis der Hauptreißverschluss so langsam aufgibt. Andererseits schätze ich Levis nicht so sehr, obwohl ich zwei ganz tolle Overalls von Levis habe, die aber nicht im Laden sondern nur via Internet zu bekommen waren.
Aber einmal habe ich gelernt: Billigware macht bei mehr als einmaligem Gebrauch nur Ärger!

Grüße, Uwe

newmember Offline



Beiträge: 668

18.07.2008 14:34
#9 RE: Wer normalerweise einen Träger herunterhängen läßt Antworten

@Uwe = Uwe

Dumm nur, dass ich kein Chinesisch lesen kann Aber der Link, der noch in Lateinisch gehalten ist, hat mich auf die HP des Anbeiters geführt. Aber diese größere Baggy gehaltene ist nach wie vor mein Favorit. Und wer weiß, was Google da übersetzt hätte

[EDIT]
Mit der Google-Übersetzung aus dem Chinesischen ist es aber zu bedienen die Website. Auch wenn man sich fast drüber schrottlachen könnte.
[/EDIT]

[ Editiert von newmember am 18.07.08 14:51 ]

Latzhosen sind toll!

Matze1983 Offline



Beiträge: 129

18.07.2008 18:07
#10 RE: Wer normalerweise einen Träger herunterhängen läßt Antworten

Zitat
Gepostet von Uwe = Uwe
Klassischer geht's auch:

http://tw.f4.page.bid.yahoo.com/tw/auction/d33057215

Aber die Bandbreite ist insgesamt eher eine volle Breitseite

Grüße, Uwe







...hmmmm, ganz unten auf der seite trägt auch ein männlicher teil mal die latzhose, allerdings mit runterhängendem latz. -ob das zufall ist, oder soll es heissen das latz bei mann uncool ist ?

mimdu Offline



Beiträge: 768

18.07.2008 18:11
#11 RE: Wer normalerweise einen Träger herunterhängen läßt Antworten

Um herauszufinden, om Männer-Latzhosen uncool sind,
müßte man etwas besser chinesisch können und die
Männermode durchstöbern. Mir scheint aber, als sei
Taiwan ein Latzhosen-Paradies.

newmember Offline



Beiträge: 668

18.07.2008 18:14
#12 RE: Wer normalerweise einen Träger herunterhängen läßt Antworten

@Matze1983
Oder es soll zeigen, dass der Latz von innen bedruckt ist und noch eine Tasche hat. Aber rund 175€ sind viel geld dafür. Umgerechnet von 1880 Yuan.
http://translate.google.com/translate?hl=en&langpair=zh_CN|de&u=http://tw.f4.page.bid.yahoo.com/tw/auction/d33057215
http://de.finance.yahoo.com/waehrungsrechner

Den oberen Link bitte markieren und fest aneinander Fügen in der Adresszeile.

[ Editiert von newmember am 18.07.08 18:24 ]

Latzhosen sind toll!

Mr-L Offline



Beiträge: 634

18.07.2008 23:02
#13 RE: Wer normalerweise einen Träger herunterhängen läßt Antworten

Also: Chinesen oder sonsige,
schöne oder blöde:
Wenn jemand hier Bild(er) reintut -
dann ist find ich das schon mal echt gut.

Weil, die meistem hier reden nur von ihrer Latzfreundin -
zeigen sie aber nie und nicht mal von hinten.
Net bös sein, war nur ne harmlose Feststellung vom

Mr.L aus Mannheim

Nessamaus Offline




Beiträge: 312

19.07.2008 07:37
#14 RE: Wer normalerweise einen Träger herunterhängen läßt Antworten

ich finde die idee mit der einträgerhose schon neckisch, ob wohl mir die klassische mit 2 trägern echt lieber ist. ich denke den "trägerhängenlassern" geht es so wie so in erster linie darum, daß etwas herunter hängt. :-)

gruss, nessa

retone70 Offline



Beiträge: 782

20.07.2008 09:12
#15 RE: Wer normalerweise einen Träger herunterhängen läßt Antworten

Sieht echt speziell aus, diese Einträgerlatzhose, Ich bevoruge aber die klassische Variante mit zwei Trägern.

Die Einträgerhose ist etwas für schlanke und zierliche Asiatinnen.

retone70
wears only bib overalls

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz