Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 2.470 mal aufgerufen
 Latzhosen Forum
Dickie Offline




Beiträge: 156

27.07.2012 22:22
RE: Lederlatzhose Antworten

Hi Latzhosenfans,

mich interessiert mal, wie euch die Latzhose gefällt, die gerade bei ebay angeboten wird:







http://www.ebay.de/itm/120953957320?_trksid=p5197.c0.m619

C U im Chat unter

http://latzhosen.mainchat.de/


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
latzie Offline



Beiträge: 42

30.07.2012 20:45
#2 RE: Lederlatzhose Antworten

Ich finde die Lederlatzhose sieht toll aus. Was mir an dem Modell besonders gefällt, ist dass sie dank den Stretch-Einsätzen perfekt sitzt. Das wäre für eine Jeanslatzhose auch mal eine tolle Idee!
Für die eher kühleren Tage auf jeden Fall super.

latzmartin Offline




Beiträge: 865

31.07.2012 00:10
#3 RE: Lederlatzhose Antworten

Zitat
Gepostet von Dickie
Hi Latzhosenfans,

mich interessiert mal, wie euch die Latzhose gefällt, die gerade bei ebay angeboten wird:

http://www.ebay.de/itm/120953957320?_trksid=p5197.c0.m619



Überhaupt nicht, darin sieht man aus, wie in einer Wurstpelle ;-) Und dann diese Schnallen und keine Latzhosen-Verschlüsse.
Auch fehlen die typischen Taschen an der Seite ... nee nicht mein Fall ich mag es baggy

Bye LatzMartin

Uwe = Uwe Offline



Beiträge: 668

31.07.2012 14:52
#4 RE: Lederlatzhose Antworten

Ich mag es eigentlich wenig "sackartig" (= baggy).
Die "Polo" ist eben eine typische Motorrad-Lederlatzhose, mit der Besonderheit, dass der Reißverschluß seitlich sitzt und nicht mittig wie im "Normalfall". Von "Pelle" würde ich nicht sprechen, weil das Material deutlich dicker ist als eine solche - und damit auch den Körper mitformt und nicht nur die Konturen des Körpers nachzeichnet wie z.B. Leggins.
Grüße, Uwe

latzmartin Offline




Beiträge: 865

31.07.2012 22:11
#5 RE: Lederlatzhose Antworten

Hi,

Dann eher ein Fetischismus-Outfit wo man eingeengt ist :-)

Zitat
Gepostet von Uwe = Uwe
Ich mag es eigentlich wenig "sackartig" (= baggy).
Die "Polo" ist eben eine typische Motorrad-Lederlatzhose, mit der Besonderheit, dass der Reißverschluß seitlich sitzt und nicht mittig wie im "Normalfall". Von "Pelle" würde ich nicht sprechen, weil das Material deutlich dicker ist als eine solche - und damit auch den Körper mitformt und nicht nur die Konturen des Körpers nachzeichnet wie z.B. Leggins.
Grüße, Uwe

Bye LatzMartin

Latz-Rocky Offline




Beiträge: 385

01.08.2012 21:36
#6 RE: Lederlatzhose Antworten

Also meins ist die Leder-Latzhose auch nicht - viel zu Motorrad-lastig

Nee, als normal Leder-Latzhose würde sie mir durchaus gefallen, aber so leider nicht...

Liebe Grüße,
Latz-Rocky

newmember Offline



Beiträge: 668

01.08.2012 21:42
#7 RE: Lederlatzhose Antworten

Ich persönlich mag Lederkleidung nicht sonderlich.
Nichtmal als Latzhose.
Aber Biker-Kleidung ist nicht grundlos so eng: Beim Sturz wird denn nur die Kleidung durchgescheuert und nicht die haut die an locker sitztenden Kleiungsstücken zusätzlich entlangschrabt. Diese zweite Haut ist für Biker meist eine große Versicherung.

Latzhosen sind toll!

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz