Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 1.293 mal aufgerufen
 Latzhosen Forum
Latzfatz Offline



Beiträge: 10

30.03.2011 13:47
RE: Mal ´ne Frage Antworten

Tach zusammen,

vielleicht kann mir ja einer helfen.

In den fruehen 90er-Jahren gab es in den Filialen der Firma Horten eine ganz besondere Latzhose.
Sie war im Karotten-Stil gefertigt, hatte einen schraeg verlaufenden Reissverschluss im Latz und im Rueckenlatz
eine Schnuerung, wie bei einer Corsage.

Weiss jemand von welchem Hersteller diese war und gibt es evtl. Bilder davon?

Grüsse aus Holland
Latzfatz

rubberduck Offline



Beiträge: 236

30.03.2011 19:09
#2 RE: Mal ´ne Frage Antworten

Ja, da kann ich helfen. Mitte 1988 kaufte ich je eine dieser Latzhosen für mich und meine Frau, allerdings nicht bei Horton sondern in einem Jeansladen auf dem Kudamm. Wie der laden hieß, weiß ich nicht mehr, könnte Olymp & Hades gewesen sein. Die Latzhosen sind ziemlich kurz (7/8) , mit RV an den Beinenden. Farbe war das damals modische moonwash-Blau.

Bilder habe leider keine zur Hand, bei extremer Wichtigkeit könnte versuchen, ein paar zu machen. Meine Latzhose (wenigh getragen) paßt mir seit langem nicht mehr. Interesse?

Ach ja: Marke ist: SMITHY'S

[ Editiert von rubberduck am 30.03.11 19:25 ]

Latzfatz Offline



Beiträge: 10

31.03.2011 08:28
#3 RE: Mal ´ne Frage Antworten

Hi rubberduck,

danke für Deine Hilfe. Gab es 1988 schon Olymp & Hades in Deutschland?
In Holland kamen die erst `90 oder `91.

An den Reissverschluss unten am Bein kann ich mich nicht mehr erinnern. Aber die Farbe.
Ja das war dieses ausgewaschene Blau. Und habe diese Hose geliebt. Reinpassen wuerde ich heute
wohl auch nicht mehr. Damals gab es diese Hose bis 32 inch, glaube ich. Da passe ich schon laenger nicht mehr rein.

Gruss aus Holland
Latzfatz

PS. : Ein Foto waere natuerlich eine super Sache.

[ Editiert von Latzfatz am 31.03.11 8:32 ]

rubberduck Offline



Beiträge: 236

31.03.2011 11:29
#4 RE: Mal ´ne Frage Antworten

Hi Latrzfatz,

wg. der Bilder schaue ich mal, was ich machen kann.

Olymp & Hades: ich kann mich nicht mehr richtig erinnern, zumindest war später in dieser Location ein O&H. Sollte mir nochwas einfallen, werde ich posten.

Größe: Meine müßte auch W30 oder W32 sein, werde nachsehen. Damals paßte ich dort super rein.. Heute eher nicht mehr... Shit shit

Swiss-Latzi Offline




Beiträge: 651

31.03.2011 16:34
#5 RE: Mal ´ne Frage Antworten

Also da würden mich pix extrem interessieren - tönt super spannend !

Hat seine Kollektion vergrössert - aktuell sind die neue Teddys und die wieder entfleckte Levis 667 auf der Favoritenliste :-)

(leider ned tagsüber während der Arbeit ... aber meist ein paar Minuten nachdem ich zu Hause eingetroffen bin :-D)

rubberduck Offline



Beiträge: 236

01.04.2011 18:10
#6 RE: Mal ´ne Frage Antworten

So, Bilderb habe ichgemacht, muß sie noch bearbeiten... Ich hoffe, das klappt dann mit dem Hochladen..

Wegen des Jeansladens ist mir noch was eingefallen. Es war (noch) nicht Olymp ? Hades, sondern, so wie ich glaube, eine finnische Klamottenkette, ähnlich H&M, mit einem unausprechjlichen Namen. Begann, so glaube ich, mit einem "K" oder einem "T". Als ich im Jahr 2000 in Finnland war (Kouvola), gab es dort ganu so einen Laden.

Kann sich jemand erinnern?

Uwe = Uwe Offline



Beiträge: 668

01.04.2011 18:54
#7 RE: Mal ´ne Frage Antworten

Ganz früher gab es mal Seppälää (oder oder so äähnlich)

Karottenform, Moonwash, ich krieg' vom Gruseln Gänsehaut :;

Grüße, Uwe

rubberduck Offline



Beiträge: 236

01.04.2011 19:03
#8 RE: Mal ´ne Frage Antworten

He Uwe,

ja, genau, der Name war es. Nun fällen mit tonnenweise Schuppen von den Augen..

Karottenform... genau, völlig besch... Moderichtung. Kommt übriegens jetzt IMHO als nächste Moderichtung nach Schlag, Röhre/Superröhre, Sackschnitt (Boyfriend)... Diese kurze Länge hat mir auch nicht gefallen, aber es gab ja Reiterstiefel o.ä. Farbe Moonwash, Mann das was damals DER Trend. Ich habe es geliebt. Später war das noch einige Jahre die Farbe der Asis und Joggingcamper. iggitt

Aber auch das kommt wider. Ich habe vor 2 Jahren eine Flare Nixie gekauft, dernen Washung schon fast Moonwash war...

Have a neiss WE oder so ähnlich

[ Editiert von rubberduck am 01.04.11 19:10 ]

rubberduck Offline



Beiträge: 236

01.04.2011 19:13
#9 RE: Mal ´ne Frage Antworten

Und hier die Photos. Biette beachten: Die Träger sind aus Stretch, also Stoff mit Gummifäden, und die sind total ausgeleiert. Der Latz hinten ist schön lang, der Vorne gheht bis unter die Brust.




[ Editiert von rubberduck am 01.04.11 19:15 ]

KtV Offline




Beiträge: 934

01.04.2011 20:18
#10 RE: Mal ´ne Frage Antworten

Neckisches Teil... Mich stören daran eigentlich nur diese komischen Hosenträger; als Fundi gehören da für mich die traditionellen Schnallen hin...


rubberduck Offline



Beiträge: 236

02.04.2011 15:39
#11 RE: Mal ´ne Frage Antworten

..das mit den Trägern sehe ich genauso. Sollte ich mal wieder in die Hose reinpassen, dann müssen ohnehin die Träger getauscht werden. Und dann kommen auch die üblichen Schnallen mit Jeansknopf dran.

Mir ist noch etwas eingefallen. Dieses Latzhosenschnitt gab es damals von einer Reihe von Formen. Eine Freudin von uns trug auch so eine, allerdings aus irgendeiner teuren Boutique. Viele diese Latzhoisen hatten auf dem Latz, alse neben dem schrägen Front RV noch einen oder zwei kleinen Taschen mit horizontalem RV.

Und in Mannheim fertigte und verkaufte die Lederfirma "S6" in ihrem Laden in S-6 (Mannheimer Quadrate) diese Latzhose in Leder, in jeder Menge Farben. Ich glaube, die lagen so bei 500....700 DM. Das hätte ich mir damals leisten können, abwer die gab es nur in (zu kleinen) Damengrößen, und eine möglich Sonderanfertigung überstieg dann dort meine Möglichkieten. Das müßte so gegen 1990..1991 gewesen sein.

Latzfatz Offline



Beiträge: 10

02.04.2011 16:43
#12 RE: Mal ´ne Frage Antworten

Hallo rubberduck,

ja das ist eine solche Hose, wie ich sie damals einmal hatte. Ich hatte sie, wie Du beschrieben hast, mit den kleinen Reissverschluessen
und den kleinen Taschen auf dem Latz.

Die Bilder sind ein Traum und es ist wirklich schade, dass ich heute in so etwas nicht mehr hinein passe.

Gruss aus Holland
Latzfatz

Nessamaus Offline




Beiträge: 312

02.04.2011 22:52
#13 RE: Mal ´ne Frage Antworten

ich find die hose cool, auch wenn sie nicht meinem bild von einer klassischen latzhose entspricht.
vieleicht krieg ich ja damit meine schwester dazu endlich die bundhosen einzumotten

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz